• Gewächshaus (Standort Gatersleben)
  • Hauptgebäude (Standort Hovedissen)
  • Gewächshausanlage (Standort Hovedissen)
  • Übergang Laborgebäude-Gewächshaus (Standort Gatersleben)
Firmeneingang Saaten-Union Biotec GmbH (Standort Gatersleben)

Zwei Standorte: Leopoldshöhe und Gatersleben

Die Saaten-Union Biotec GmbH hat seit ihrer Gründung durch die sieben Saaten-Union-Gesellschafter im Jahr 1984 ihren Hauptsitz in Leopoldshöhe, auf dem Gut Hovedissen.

Gut Hovedissen befindet sich in der Gemeinde Leopoldshöhe und ist seit über 240 Jahren im Familienbesitz (Familie v.Borries bzw. deren direkte Nachfahren Graf v.d. Schulenburg). Die modern ausgebauten Labore der Saaten-Union Biotec GmbH sowie die Kulturgewächshäuser sind eingebettet in das traditionelle landwirtschaftliche Umfeld des Hofes.

Im Jahr 2006 wurde in unmittelbarer Nähe des IPK Gatersleben (Leibniz Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung) auf dem Campus des Biotechpark Gatersleben eine zweite Betriebsstätte eröffnet.

In Gatersleben hat sich rund um das IPK ein ausgedehntes Netzwerk von Wissenschaft und Wirtschaft entwickelt. Der Biotechpark Gatersleben liegt in der Mitte Deutschlands, 10 km von Quedlinburg entfernt und ist eine der modernsten Infrastruktureinrichtungen rund um die Pflanze mit Hightech-Gewächshaus, Laborgebäuden und Konferenzzentrum. Etwa 20 Personen arbeiten hier in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Service für die Saaten-Union Biotec GmbH.


62ms